Kontakt
Fenster schliessen
heizungQ
bäderQ
klimaQ
fliesenQ
elektroQ
smartphoneQ
hausgeräteQ
kuecheQ
bauQ
ausbauQ
dachQ
holzQ
galaQ
garmoeQ

Die Qualitätsoffensive für Ihr neues Bad (Beta)

Bryan Adams für Kaldewei
Unter dem Titel „kom­pro­miss­los verbindend“ ins­zeniert Adams Schalen aus Stahl-Emaille

Der legen­däre Musiker und Foto­graf Bryan Adams setzt mit seinen Bildern ein Zeichen für Verbun­den­heit und Hygiene­bewusst­sein in kontro­versen Zeiten. Mit viel Liebe zum Detail eröffnet Adams für KALDEWEI einen intimen Blick auf das Zusammen­sein: Durch ein­fache Hygiene-Maß­nahmen reichen wir uns die Hände – unserer Familie, unseren Freunden und Partnern.

KALDEWEI
MIENA-Waschtisch Schale in soft touch
Bildquelle: KALDEWEI
KALDEWEI
MING-Waschtisch Schale in alpinweiß
Bildquelle: KALDEWEI

Durch das Projekt „kompro­miss­los verbindend“ ist eine inten­sive Zusammen­arbeit zwischen Bryan Adams und Kaldewei ent­stan­den. Mit seinem empathisch profes­sio­nellen Blick setzt Adams die Schalen-Kollektion 2021 in Szene und erar­beitet charak­terlich und emotio­nal starke Motive mit einer wich­tigen Botschaft. „Kompro­miss­los verbin­dend“ mag viel­leicht dabei dem Gebot der Stunde, Distanz zu wahren, im ersten Moment wider­sprechen. Doch wenn wir unsere Verant­wortung gegen­über der Um­welt und unse­ren Mit­menschen ernst nehmen, sind wir uns näher denn je. „Wir sind alle auf eine natür­liche Art und Weise mit­ein­an­der ver­bun­den und ha­ben eine Verant­wortung auf­ein­ander und auf unsere Umwelt Rück­sicht zu nehmen - alltägliche Gesten, wie eben sich die Hände zu waschen, werden wichtiger als je zuvor“, sagt der Foto­graf zur Idee hinter der Kampagne.

Ende August kamen dazu sechs Menschen unter­schied­lichen Alters, Geschlechts und Natio­nalitäten in einem Berliner Foto­studio zusammen. Unter fließen­dem Wasser ent­standen sinnliche Berührungen charakter­starker Hände. Die Verbin­dung zu Kaldewei ent­steht hier ganz natürlich, produziert die Firma doch seit Jahr­zehnten Stahl-Emaille Produkte, die durch ihre natür­lichen Bestand­teile jede Ober­fläche einzigartig machen.

KALDEWEI
MIENA-Waschtisch Schale in sweet love
Bildquelle: KALDEWEI

Der Foto­graf Bryan Adams

Neben seinem musika­lischen Werk ist Bryan Adams ein preis­gekrön­ter Fotograf mit einem Blick für Nuancen. Seine Bilder ent­stehen oft im Rahmen seines sozialen Engage­ments und wurden bereits mehr­fach aus­gezeich­net und in Institu­tionen wie dem Somerset House, der Photo­kina, der Kunst­halle Mainz oder dem NRW Forum Düssel­dorf ausgestellt. Uner­müd­lich setzt er sich für hilfs­bedürf­tige Men­schen auf der ganzen Welt ein.

Aus Stahl und Glas wird Stahl-Emaille

Stahl und Glas – zwei ganz authen­tische, natür­liche Ma­teria­lien, seit Jahr­tausen­den geschätzt und jedes für sich mit einzig­artigen Eigen­schaften aus­gestattet. In Stahl-Emaille gehen sie eine un­zer­trenn­liche Ver­bin­dung ein. Kaldewei Produkte sind 100 Prozent Made in Germany und stehen für heraus­ragen­des Design. Das seit Gene­ratio­nen best­gehütete Geheim­nis im Unter­nehmen ist eine einzig­artige Rezep­tur der Emaille. Auf den Stahl auf­getragen ent­steht eine makel­lose Ober­fläche die form­schön, lang­lebig und äußerst hygie­nisch ist. Stahl-Emaille ist zu 100 Prozent kreis­lauf­fähig und gehört zu den nach­haltigs­ten Materialien im Bade­zimmer.

Red Dot Award 2020
MIENA-Waschtisch Schale in deep dream
Bildquelle: KALDEWEI
Red Dot Award 2020
MIENA-Waschtisch Schale in navyblue matt
Bildquelle: KALDEWEI

Die Schalen Ming und Miena aus Stahl-Emaille

Ming ist ein Ausdruck sub­tiler Raffi­nesse. Die konvex geschwun­genen Linien bilden eine sinnliche Sil­houette, während die neu­tralen Farben Weiß und Schwarz zurückgenommen bleiben und vielfältige Gestaltungs­mög­lich­keiten bieten. Ob für ein klassisch schlichtes Bad oder experimentelle Orte – die klassi­sche Eleganz der neuen Ming-Schale lässt Raum für Visionen, die das Bad zu einem Rückzugs­ort machen, der nachhaltig Ver­gnügen bereitet. Erhält­lich sind die Schalen in 4 Ober­flächen: lava­schwarz matt, schwarz, alpin­weiss glänzend und alpin­weiss matt.

Miena bringt mit einer neuen Palette aus kräfti­gen Blau- und Violett­tönen gekonnt Akzente ins Bad. Das zurück­genommene Design lässt Platz für das Spiel mit Farben und macht das Bade­zimmer als Rückzugsort zu einem wohn­lichen Raum. Die Stahl-Emaille macht auch die farb­lich experi­mentellen Wasch­schalen zu einem pflege­leichten, bestän­digen Schmuck­stück, dem auch die durch­gängige Nutzung nichts anhaben kann. Als verspiel­ter, farb­licher Kontrast­punkt bringen die neuen Farb-Editionen von Miena Leben ins Bad. Erhält­lich in „Soft Touch“ Mint, „Sweet Love“ Pink, „Deep Dream“ Petrol, „Navyblue“ Matt und weiteren 13 Farben.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems mgk GmbH